Archiv
Stipendiatinnen und Stipendiaten 2013-2016

Die Fellows und ihre Projekte

Diese Gruppe von elf Stipendiatinnen und Stipendiaten wurde während einer Auswahlkonferenz im Mai 2013 von einem internationalen Gutachterteam zusammengestellt.

Die Stipendien wurden vergeben, weil die Kandidatinnen und Kandidaten signifikante Probleme und Phänomene verschiedener Transformationsprozesse afrikanischer Gesellschaften untersuchen, und dabei innovative Konzepte und Methoden verwenden. Sie dringen dabei in bisher unerforschte akademische Gebiete vor und gehen zudem über disziplinäre Grenzen hinaus.

ALPHABETISCHE LISTE DER STIPENDIATINNEN UND STIPENDIATEN 2013-2016